Du befindest Dich hier: U 15 (C-Jugend) > Spielberichte

Spielberichte U 15

Beim 4:1 erzielt die JFG alle Tore

(Der Größenunterschied zum Gegner stellt sich hier nur umgedreht dar)

Einen zu keinem Zeitpunkt, auch in der Höhe, gefährdeten Sieg landete unser Kreisligateam um Daniel König im Heimspiel gegen die SpVgg Giebelstadt mit 4:1 (3:1). Dabei erzielten die Gastgeber alle Treffer des Tages. 

Bereits nach sechs Minuten hätte Jannik Mundl den Führungstreffer setzen müssen, musste aber wohl erst noch das Visier richtig einstellen. Um dieselbe Zeit später war es David Frank mit einer passgenauen Flanke von rechts, der seinem Mitspieler Markus Mangold zum 1:0 verhilft.

Der Gegner ließ sich davon nicht beeindrucken und suchte auf direktem Weg den Anschluss zu erzielen. Das wäre in der 19. Minute um ein Haar gelungen, wäre JFG Keeper Joel Krüger nicht hellwach gewesen. Im direkten Gegenzug stand sein Kollege auf der anderen Seite in nichts nach. Ein Distanzschuss des Gegners wurde von Luca Gourie per Kopf verlängert und das Sportgerät verirrte sich im eigenen Tor – 1:1.

Nur drei Minuten später ein Doppelschlag durch Mangold und Mundl zum 3:1 Halbzeitstand. Der Eigentorschütze war es in der 34. Minute, der einen Abpraller von der Linie kratzte und so das 3:2 verhinderte.

Der zweite Abschnitt ist schnell geschildert. Chancen für den Gegner gleich null und das folgerichtige 4:1 in der 60. Minute durch Jannik Mundl. Matthias Eck hätte per Freistoß fast das 5:1 markiert – hat er aber nicht.

Mit dem dritten Sieg in Folge setzt sich unser Team an der Tabellenspitze fest und lässt wohl alle Hoffnungen zu, dass da noch mehr drin ist. Viel Erfolg.

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.

Text und Bilder: Walter Meding