Herzlich Willkommen auf der Homepage der JFG

Vorstandschaft hat getagt

Am Abend des 27. Mai traf sich die JFG-Vorstandschaft im OFV Sportheim zur Sitzung, mit gebotenem Abstand - versteht sich. Thema des Abends, ganz klar, wie geht es weiter?

Einige Kids und Mütter fragten bereits an, wann es mit dem Training wieder weitergeht?`Nach eingehender Diskussion im Kreis der Vorstandschaft unter Einbezug aller Vorschriften, die einem auferlegt werden, um alles richtig zu machen, wurde einstimmig beschlossen, dass vor dem 1. Juli 2020 kein Training stattfinden wird.

Hintergrund dieser Entscheidung ist die Verlängerung der Kontaktbeschränkung bis 29. Juni 2020 und dass der SVK  sein komplettes Gelände bis 30.06.20 gesperrt hat. So will man auch abwarten, was nach dem 29. Juni in Sachen Kontaktbeschränkung passieren wird. Eventuell werden ja dann einige kostenintensive Maßnahmen, die bis dahin eingeführt wurden, wieder hinfällig. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Wir bitten daher, all unsere Aktiven weiterhin in Geduld zu verharren. Bis dahin werden wir allerdings alles unternehmen, um die erforderlichen Maßnahmen umzusetzen. Dazu wurde auch ein sogenannter "Corona-Beauftragter" gefordert. Dankenswerter Weise hat sich unser Sportkoordinator Benny Geiger bereit erklärt, diesen "Job" zu übernehmen. Details werden zeitnah vor Trainingsbeginn hier mitgeteilt, auch wann die Info-Veranstaltung der in die U13 wechselnden Kids stattfinden wird.

Bis dahin – Die Vorstandschaft

Der BFV hat entschieden

Die Verbandsrunde 2019/20 der Erwachsenen und Junioren wird am 01.09.20 fortgesetzt, sofern amtlicher seits nichts entgegen steht. Mehr dazu auf der Website des BFV.

Nicht Vergessen! Der REWE-Einkauf bringt bares Geld für die JFG

REWE Spende 2018

Gelegentlich möchten wir immer mal darauf hinweisen, dass der Einkauf beim REWE-Markt in Ochsenfurt bares Geld für die JFG bringen kann. Sagt einfach an der Kasse die Worte "JFG Maindreieck Süd" oder auch nur "JFG", dann fließt ein Anteil eures Einkaufs in die Kasse der JFG.

Aktuell im Mai 2019 übergab Stefan Hofmann 950 Euro an JFG Kassiererin Ute Veeh, die sich im Namen der Vorstandschaft herzlich dafür bedankte.

Also, nicht vergessen: JFG - drei Buchstaben, mehr ist es nicht!!!  D A N K E.